Sie sind hier: Startseite > Unser Ortsverband > OV-Stab & Sonderaufgaben > Grundausbildung

Grundausbildung

"Bewegen von Lasten"

Angehende Helfer bei der Grundausbildung auf dem Übungsgelände Olpe

Die Grundausbildung ist die Eingangsausbildung für alle THW-Helfer. Sie vermittelt den sachkundigen und sicheren Umgang mit dem technischen Gerät der Bergungsgruppen. Zudem erfährt man viel über Aufbau und Struktur des THW, erhält erstes Basiswissen über Einsatzablauf und -taktik und wird im Bereich der Ersten Hilfe geschult.

Nach einer ungefähr auf ein halbes Jahr angelegten Grundausbildung folgt die Abschlussprüfung. Nach deren Bestehen wechselt man als regulärer Helfer in den Technischen Zug als Einsatzeinheit oder den OV-Stab.

Aufbauend auf der Grundausbildung bestehen zahlreiche regionale aber auch überregionale Ausbildungsmöglichkeiten für den THW-Helfer, um sein Fachwissen zu erweitern und für künftige Aufgabenbereiche auszubauen. Mehr über Ausbildung gibt es hier.

Erster Ansprechpartner für alle angehenden Helferinnen und Helfer ist der Ausbilungsbeauftragte/Stv. Ortsbeauftragte des Ortsverbandes.